Vernetzter Lautsprecher auf der WWDC angekündigt

Vernetzter Lautsprecher auf der WWDC angekündigt

Vernetzter Lautsprecher auf der WWDC angekündigt

Hierzulande muss man sich bis 2018 gedulden.

Tatsächlich hatten die Gerüchte im Vorfeld nicht getrogen: Nach Amazon mit dem Echo und Google mit Google Home bringt auch Apple einen smarten, kabellosen Lautsprecher auf den Markt - den 18 Zentimeter großen HomePod, der allerdings erst im Dezember in den Handel kommen wird (und zunächst auch nur in den USA, Großbritannien und Australien).

Apple hat auf der WWDC-Keynote am vergangenen Montag zwei neue iPad-Pro-Modelle vorgestellt. MwSt. hinzu. Mit der revolutionären Touch Bar mit Touch ID, dem wunderschönen 500-Nit Retina Display, Thunderbolt 3 und unglaublicher Performance in einem tragbaren Design ist MacBook Pro das beste Pro-Notebook, das Apple je hergestellt hat.

Panik beim Public Viewing in Turin - 600 Verletzte
Ein anderer sagte der Zeitung "La Stampa": "Wir sind über die Leute gerannt, die am Boden lagen". Medien berichteten von umgefallenen Absperrgittern und Menschen, die "Bombe" gerufen hätten.

Beim A10X Fusion Chip handelt es sich um eine mit 6 Rechenkernen ausgestattete CPU, der eine 12-Core-GPU zur Seite steht. Sie nimmt Fotos in 12 Megapixeln auf, während die FaceTime-Cam auf der Vorderseite Schnappschüsse mit 7 MP erlaubt. MwSt. für das 64GB Wi-Fi + Cellular-Modell. Die Einstiegspreise sind bei von 32 auf 64 GB verdoppeltem Speicher beim kleinen Modell leicht gestiegen, darüber hinaus gibt es mehr Speicher zum gegenüber der jeweils kleineren Klasse der Vorgänger leicht gesenkten Preis. Die Preise bewegen sich zwischen 749 und 1049 Franken.

Aufgerüstet hat Apple auch in puncto Kamera: Beim iPad Pro 10,5 kommt die gleiche Kamera wie beim iPhone 7 zum Einsatz. HomePod verfügt über einen von Apple entwickelten großen Tieftöner für satte, saubere Bassklänge, eine speziell entwickelte Anordnung von sieben Hochtönern nach Richtstrahlverfahren, die reine Hochfrequenz-Akustik mit unglaublicher Richtungskontrolle bieten und leistungsstarke direkt integrierte Technologien, um Detailreichtum und Intention der Originalaufnahmen zu erhalten.

Die ProMotion-Technik des Displays soll zudem die Bedienung per Apple Pencil verbessern, da die Latenz auf 20 Millisekunden sinkt.

ROUNDUP 2: Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Thomas Tuchel
Die "Zeit" hatte von einem Wortwechsel zwischen Reus und Watzke vor dem Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco berichtet. Bielefeld (ots) - Rein sportlich betrachtet ist Thomas Tuchel beim BVB über fast jeden Zweifel erhaben.

Apple verringerte nach eigenen Angaben den Rand des 10,5-Zoll-Modells um rund 40 Prozent. Der Apple Pencil ist für 109 Franken erhältlich. Die Keyboard-Ausführungen für die 12,9-Zoll-iPad-Pro Versionen kosten 189 Franken. Dieses arbeitet so effizient, dass der iMac Pro unter anderem mit Intels neuesten Xeon-Prozessoren ausgestattet werden kann.

Das MacBook in 12 Zoll verfügt zudem über schnellere Kaby Lake Prozessoren bis zu 1,3 GHz Core i7 mit Turbo Boost bis 3,6 GHz sowie bis zu 50 Prozent schnellere SSD, und unterstützt bis zu doppelt so viel Arbeitsspeicher. So sollen zwei Hochleistungs-RAID-Arrays und zwei 5K-Displays gleichzeitig angeschlossen werden können. Zum ersten Mal auf einem Mac bietet iMac Pro 10Gb Ethernet für eine bis zu zehn mal schnellere Verbindung. Er wird im Dezember um läppische 4999 US-Dollar zu haben sein. Er wird rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft veröffentlicht werden und bietet deutlich viel mehr Leistung als der "normale" iMac - auch dem hat Apple heute ein Update verpasst. Wahrscheinlich lehnt man sich hier an das Display der neuen MacBook Pros an. Die 27-Zoll-Modelle sind standardmässig mit einem Fusion Drive, also einer Kombination aus HDD und SSD ausgerüstet.

Musikfestival "Rock am Ring" geht nach Terroralarm weiter
Die beiden Männer hatten einen Teil der Sicherheitszäune auf dem Festivalgelände aufgestellt und waren bereits wieder abgereist. Es geht weiter!" Die Veranstalter schrieben auf Facebook: "Das ist die Nachricht, auf die alle " Rock am Ring"-Fans warten".

Ähnliche Neuigkeiten



[an error occurred while processing the directive]